Letter - DE

Lieber Bürger/ Liebe Bürgerin,

Es ist lange her, seitdem wir uns das letzte Mal gesprochen haben. Ich denke, es ist an der Zeit, uns wieder kurz zuschließen.

Ich weiß, dass diese letzten Jahre hart waren. Seit der Wiedervereinigung der Familie hat sich viel verändert – und viel ist gewachsen. Wir haben fast das ganze Haus niedergebrannt - zweimal sogar - aber dann haben wir es wieder aufgebaut mit Schweiß und vielen Tränen. Wir haben eine Mauer niedergerissen, eine Mauer, die für Angst stand. In der Zwischenzeit haben wir haben es leicht gemacht zu reisen, um zu arbeiten oder zu studieren - oder um auf Urlaub zu gehen.

So viel hat sich seit unseren frühen Tagen verändert. Wir sind jetzt eine echte Familie. Wir haben großartige Dinge erreicht. Die Arbeit, die wir machen, unsere Lebensqualität, die Art, wie wir uns aufeinander achten - all das sollte uns wirklich stolz machen. Wir sind jetzt gesünder als je zuvor. Unser kultureller Reichtum wird vom Rest der Welt beneidet. (Hast du die Besucherschlangen gesehen?)

Aber wir dürfen uns nicht auf die Vergangenheit konzentrieren oder in der Gegenwart stecken bleiben.

Das ist der eigentliche Grund, weswegen ich Dir diesen Brief schreibe. Wenn wir einen Ausweg aus dieser unsicheren Phase finden wollen, müssen wir einen Weg finden, die Zukunft gemeinsam zu gestalten
Manchmal mag es den Eindruck erweckt haben, als wäre ich es alleine gewesen, der immer geredet hat. Ich habe sicherlich immer mein Bestes gegeben, um für Dich zu sorgen, für uns. Um unser Haus sicher und bequem zu gestalten. Aber dabei war ich vielleicht zu sehr mit mir selbst beschäftigt, von meinen eigenen Projekten eingenommen: das Haus zu erweitern, die Rechnungen zu begleichen, alle Neuankömmlinge zu versorgen.

Du erinnerst Dich, wie Du mir einmal erklärt hast, wie diese Beziehung funktionieren sollte? Nun, hier lege ich meine Karten auf den Tisch. So möchte ich Dich zurückgewinnen.

Zuallererst sollten wir noch einmal die Hausordnung klären, Regeln, die wir vereinbart haben, und die nicht verhandelbar sind, die sowohl für uns gelten als auch für alle Neuankömmlinge. Unter diesem Dach ist die Würde jedes Menschen zu respektieren - Punkt. Wir erklären uns damit einverstanden, uns gegenseitig die Freiheit zuzusprechen, dem eigenen Glauben nachgehen zu können und zu äußern, vorausgesetzt, dies verletzt die Grundregeln der Gemeinschaft nicht. Diese Regeln einzuhalten, war nicht immer leicht, aber wir wissen beide, wie wichtig diese Werte und unsere Errungenschaften sind. Auch die Frage des Vertrauens – eine sehr wichtige Komponente. Wir sind alle zusammen in dieser Sache vereint. All dies macht die Vereinbarung aus. (noch eine Sache, um die uns viele in dieser Welt beneiden.) Diejenigen, die es nicht respektieren, sind nicht mehr in unserem Haus willkommen.

Ich verstehe, dass Du den Eindruck hast, nicht immer im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit gestanden zu haben. Aber lass mich Dir versichern, dass Du es gewesen bist! Ich habe hart gearbeitet, um die Läden offen zu halten und die Regale darin zu füllen. Um die Nachbarschaft sicher zu halten. Auch um die Familie zusammen zu halten.

Jetzt kommen wir zu etwas, was Dich besorgt, was uns alle besorgt – unsere Sicherheit. Vor allem nach den schrecklichen Dingen, die wir heutzutage an so vielen Orten gesehen haben. Wir arbeiten an der Stärkung der Grenzen und an einem Hightech-Terrorismus-System, das uns hilft, alle Informationen zu bekommen, die wir brauchen. Wir arbeiten sogar daran, unsere Streitkräfte zu koordinieren.

Aber Sicherheit bedeutet auch, eine Chance zu haben, um weiter zu kommen. Wir sind dabei einige gute Ideen für die Schaffung von Arbeitsplätzen, vor allem für junge Menschen, und für die Ausbildung, die sie benötigen, umzusetzen. Dies gilt für die Werkstatt sowie für das Labor, den Verkaufsraum sowie für die Baustelle. Wir arbeiten daran, dass niemand vergessen wird und zurückbleibt.

Die Welt dreht sich jetzt so schnell. Viele, die früher gekauft haben, was wir herstellen, produzieren jetzt ihre eigenen Produkte. Wir müssen neue Wege finden, um attraktiv zu bleiben - um sicherzustellen, dass wir am Ende alle profitieren können.Gemeinsam können wir so stark sein, so kreativ. Die Welt ist nicht etwas, wovor wir Angst haben sollten. Gemeinsam müssen wir dazu beitragen eine neue globale Strategie zu gestalten, damit wir weiterhin den Weg anführen können.

Kreativ zu sein, zusammenzuarbeiten - auch mit Robotern vielleicht - das sind die Fähigkeiten, die Menschen zukünftig benötigen werden. (Werte müssen auch gelernt werden – erinnere Dich hier an die "Hausregeln"!). Wir müssen lernen, wie man gute Fragen stellt, wie man außerhalb der Box denkt. (das müssen übrigens nicht nur unsere Kinder lernen!).

Ich habe in diesem Brief mein Bestes gegeben, um Dir mitzuteilen, wie die Dinge stehen. Hier sind noch ein paar Dinge, zu denen ich mich bekenne: ich werde abheben, wenn Du anrufst; und nicht mehr zu versprechen als ich liefern kann (Denk daran: wenn etwas zu gut klingt um wahr zu sein, ist es das in der Regel auch).

Ich hoffe, das hilft, mehr Vertrauen zwischen uns aufzubauen. Ich freue mich darauf von Dir zu hören.

 


Be the first to comment

Please check your e-mail for a link to activate your account.

We use cookies on this site to enhance your user experience. By clicking any link on this page you are giving your consent for us to set cookies. To find out more read our Privacy Policy.